Wir hatten verschiedene Pläne für dieses Jahr…

Liebe Anhänger und Anhängerinnen,

Wir haben lange zugehört … wir waren etwas schockiert, als sich um uns herum eine Situation entwickelte, von der wir nicht einmal dachten, dass sie in unseren Träumen wahr werden würde.

So haben wir dieses Jahr nicht geplant. Absolut nicht!

Zu diesem Zeitpunkt hatten wir bereits geplant, dass flAVATAR-Pflanzen zumindest in den Kreisstädten und nicht nur während der großen Feiertage, sondern für jeden Anlass verfügbar sein würden.

Wie Sie sehen, ist die Wirtschaft des Landes, einschließlich des Blumenhandels, etwas in die Knie gezwungen worden. Wir verstehen. In einer solchen Situation steht nicht die Blume an erster Stelle auf dem Tisch, sondern die Elemente des Überlebens.

Dank Gott, Frühling hier, wurde die Natur nicht von der Epidemie getroffen und ihr wunderbarer Anblick, ihre Düfte erinnern uns an Erneuerung, an einen Neuanfang.

Die Zeit, die wir nicht tun können, was wir bisher haben, kann ausreichen, um Dinge zu tun, die wir bisher noch nicht getan haben. Wir denken nicht nur an Massenbacken, sondern auch daran, uns gegenseitig zu öffnen und dabei zu helfen, neue Arten von Gemeinschaften zu bilden. Diese Zeit eignet sich auch hervorragend zur Selbstprüfung, um uns selbst, unsere Ängste, unsere Bedürfnisse besser kennenzulernen und unseren Kampfgeist wiederzugewinnen.

Es wird sicher nicht dasselbe sein! Wir selbst verändern uns in dieser Zeit. Wir hoffen, Sie klären die Zeit, in der Sie gerade Ihre Prioritäten gesetzt haben, und bereiten alle auf einen Neuanfang oder einen erneuten Start vor!

Wir machen unseren Job, Hintergrundarbeit so viel wir können. Wir gestalten neu, stimmen die Saiten neu und tun einfach Wunder!

Wir wünschen Ihnen alles Gute mit viel Liebe!